Privatunterricht

Es gibt unterschiedliche Gründe, Yoga Privatunterricht zu nehmen. Yoga Privatstunden machen etwa Sinn, wenn du in deinem Tempo Yoga üben möchtest, dich auf Gruppenkurse vorbereiten willst oder du zeitlich flexibel Yoga praktizieren magst. Falls du deine bestehende Übungspraxis vertiefen oder ihr den letzten Schliff geben möchtest, ist Privatunterricht ebenso sinnvoll. Einige Yogis ziehen ein Yoga Privattraining auch aus gesundheitlichen Gründen dem Üben in der Gruppen vor. Für manche Menschen kommt ein Üben in der Gruppe beim Yoga prinzipiell einfach nicht infrage.

Jeder Mensch ist einzigartig und kommt mit seiner je individuellen Geschichte zu Om Sweet Om Yoga Stuttgart. Egal, wo dein Yoga-Weg startet, wo du dich gerade befindest und wohin du möchtest, ich begleite dich gern hin zu mehr Entspannung, körperlicher Fitness, Gesundheit, Gelassenheit, Wohlbefinden. Melde dich gern unverbindlich bei mir.