Back to the roots: Bauchatmung

Atem Coaching

Babys sind wahre Meister darin, während wir als Erwachsene es meist völlig verlernt haben: die Bauchatmung. Wo findet deine Atmung jetzt gerade statt? Wo spürst du den Atem? Ist der Atem eher schnell oder langsam? Flach oder tief? Ruhig oder unrhythmisch?

Häufig ertappen wir uns dabei, flach, schnell, unregelmäßig statt ruhig, sanft und tief in den Bauch zu atmen. Die natürliche Atmung findet immer im Bauchraum statt, dem natürlichen Arbeitsbereich des Zwerchfells. Der Hauptatemmuskel ist allerdings bei den meisten Menschen völlig verkümmert oder dauerhaft verspannt, was die Atmung erschwert.

Der Startpunkt jeder Atempraxis sollte immer die Rückkehr zur natürlichen und gesunden Bauchatmung sein, zur diaphragmatischen oder Zwerchfellatmung.

Back to the roots: Übung zur entspannten Bauchatmung

Du möchtest zu einer Atmung zurückfinden, die gesund, natürlich und kraftspendend ist? Dann melde dich gerne bei mir für ein Atem-Coaching nach der Buteyko Atemmethode an.

Mehr Infos zum Atem-Coaching nach Buteyko findest du hier.

Gesund mit Doterra Ölen

TRAGE DICH EIN UND ERHALTE WERTVOLLE TIPPS, WIE DU DIE ÖLE IM ALLTAG, FÜR DEINE GESUNDHEIT UND ZUR HEILUNG NUTZEN KANNST.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Kategorie:Atem Coaching, Well & Fit

Atemtherapeutin und Yogalehrerin aus Leidenschaft. Prana Flow Yoga, Strala Yoga, Yin Yoga und Kinderyoga für alle in und rund um Stuttgart und Leinfelden-Echterdingen. Ich freue mich auf alte Yoga-Hasen, Newbies und Wiedereinsteiger.

1 Kommentar

  1. Pingback: Kakao und Kakao Zeremonie: Mehr als nur Kakao trinken! • Om Sweet Om Yoga

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.