Prana Flow Vinyasa Yoga

Prana Flow Yoga Om Sweet Om

Prana Flow ist eine energetische, transformierende Form und Weiterentwicklung des Vinyasa Flow Yoga durch die Yogini und Feuerhüterin Shiva Rea. Ihr Prana Vinyasa Yoga basiert auf den Lehren von Krishnamacharya sowie anderen Traditionen wie Tantra, Ayurveda und Bhakti Yoga.

Mit dem Prana Vinyasa Flow Yoga lernst du, die Lebenskraft Prana immer mehr zu verkörpern (Embodiment), zu lenken, zu aktivieren, ein Leben im Fluss zu führen. Einsichten, die dir auf der Matte begegnen, kannst du nach und nach in den Alltag integrieren (wie verhalte ich mich bei Herausforderungen, wie kann ich mit Pausen, Stille, Nichtstun umgehen, gibt es da Glaubenssätze und Muster, die mich immer wieder begrenzen?).

Prana Vinyasa ist Leben pur, ein Pulsieren in jeder Asana, ein bewusstes Lenken von Energie im Flow, häufig ein Durchbrechen von Energieblockaden mithilfe von Atemtechniken, kreativen, freien, intuitiven Bewegungsformen, dynamischen Flows, motivierender Musik sowie Kriyas (Reinigungstechniken).

Von energetisch, aktivierend und kraftvoll bis hin zu sanft, beruhigend und meditativ ist in einer Prana Vinyasa Klasse alles möglich. Denn auch in den Zyklen der Natur begegnen uns Phasen von Aktivität und Regenration, Phasen des Erschaffens, des Erhaltens und des Loslassens. Prana Flow unterstützt dich darin, dich wieder mit deinen inneren Rhythmen, den äußeren Zyklen wie Tages- und Jahresrhythmen, Solar- und Mondzyklen und mit der Umwelt zu verbinden.

Um in den Zustand des „Rückverbindens“ zu kommen, gibt es viele Wege: Breathwork/Pranayama, Mudras (Fingeryoga), Meditation in Form von Bewegung oder stiller Meditation, Trance Dance Elemente innerhalb der Flows sowie Mantras sind u.a. Teil der Prana Vinyasa Klassen bei Om Sweet Om Yoga.

Jeder einzelne Flow der Prana Vinyasa Yoga Klassen hilft, zu regenerieren und zu heilen, den Körper zu stärken und in seine ursprüngliche Kraft zurückzuführen. Aufzudecken, was vielleicht lange Zeit verborgen war. Die Flows lösen Energieblockaden, setzen Energie frei, verschaffen mehr Beweglichkeit, Geschmeidigkeit und Achtsamkeit – auf der Matte und im Alltag gleichermaßen.

Essentiell ist das Spüren sowie das Üben von Yoga im Rhythmus des eigenen Lebens und im Einklang mit den Rhythmen der Natur, die sich in jedem von uns mit fortlaufender Praxis mehr und mehr zeigen.

Flow back to your roots. Pause. Breathe. Feel. Move. Repeat.

Zum kompletten Stundenplan geht´s hier: Om.

Kategorie:Yoga Stil

Yogalehrerin aus Leidenschaft. Vinyasa Yoga, Strala Yoga, Yin Yoga und Kinderyoga für alle in und rund um Stuttgart. Ich freue mich auf alte Yoga-Hasen, Newbies und Wiedereinsteiger.